Nächste Termine

Nächste OpenDays

1. Behandlung: 2., 3. und 4. September 2024 

2. Behandlung: 16., 17. und 18. September 2024

Die Anmeldungen sind geschlossen !

Senden Sie uns eine E-Mail um über die Öffnung von neuen Anmeldungen informiert zu werden. 

(Wenn Sie schon einmal dabei waren bitten wir Sie, uns Ihr Erfahrungsbericht zu übermitteln, damit wir Ihre Anmeldung bestätigen können).

(Sie erhalten innerhalb von 48 bis 72 Stunden nach Ihrer Anmeldung eine Antwort. Wenn Sie nichts erhalten haben, denken Sie bitte daran, Ihre Spam-Mails zu überprüfen. Wenn es immer noch nichts gibt, kontaktieren Sie uns bitte über die Schaltfläche 1. Testimonial, um uns das Problem schnell mitzuteilen).

Ort der OpenDays
Hannes Jacob

Rue de la Côte 66, 2000 Neuchâtel, Schweiz

Nebenstehend finden Sie die Erfahrungsberichte sowie die Berichte von Dr. Pierre Kaeser (Facharzt FMH für Allergologie und klinische Immunologie, Centre Médical de la Côte, Neuchâtel, Schweiz) und einen Vorher-Nachher-Bericht, der die Heilung von Zöliakie (Zöliakie) bestätigt.

Bedingungen für die Anmeldung

Wie man sich anmeldet

Damit unsere Behandlung so effektiv wie möglich sein kann, müssen wir die Ursache Ihrer Allergien oder Unverträglichkeiten kennen. Idealerweise haben Sie im Falle einer Allergie oder Unverträglichkeit zuvor einen Allergie-/Unverträglichkeitstest bei einem Allergologen durchführen lassen. Diese Ergebnisse können Ihnen auch dabei helfen, Ihre Prioritäten zu setzen.

Bei saisonalen Allergien melden Sie sich in der Jahreszeit an, in der die Symptome wahrnehmbar sind.

Herr Jacob behandelt Tinnitus nicht.

Um einen Termin zu vereinbaren, klicken Sie auf die Schaltfläche „ANMELDEN“ ganz oben auf dieser Seite und füllen Sie dann das Anmeldeformular vollständig aus.

Überprüfen Sie bitte Ihre Spam-Mails, falls Sie keine Antwort erhalten haben.

Wenn Sie sich für mehrere aufeinanderfolgende OpenDays anmelden möchten, müssen Sie uns Ihren Erfahrungsbericht mit den erzielten Ergebnissen von der E-Mail-Adresse aus zusenden, die Sie bei der Anmeldung verwendet haben.

Ablauf einer Behandlung

Zwei Gesundheitsprobleme können gleichzeitig behandelt werden

Die beiden Heilsitzungen laufen identisch ab, für die gleichen Beschwerden, für die sich der Patient angemeldet hat:

Bei Lebensmittelallergien und -intoleranzen : bis zu 5 Substanzen können gleichzeitig behandelt werden, sofern sie alle zur selben Familie gehören. Die Erfahrung zeigt, dass diese Einschränkung die Wirksamkeit der Behandlung erhöht.

Folgende Beispiele stellen Allergiefamilien dar: Zitrusfrüchte, Tierhaare (z. B. Katzen, Hunde, Kaninchen, Pferde) oder Reinigungs- und Körperpflegemittel (z. B. Seifen, Waschmittel).

Die Behandlung während der OpenDays läuft wie folgt ab:

Dauer: 30 Minuten

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es für die Ausübung der EPI-Behndlung erforderlich ist, dass der Oberkörper frei ist, sowohl bei Frauen als auch bei Männern. Eine Begleiterin wird Sie, meine Damen, bitten, Ihren BH auszuziehen, und Ihnen ein Tuch über die Brust legen. Dadurch kann Herr Hannes Jacob die zu behandelnden Punkte leichter erreichen. Es ist auch wichtig zu wissen, dass sich einer dieser Punkte oben auf dem Schambein befindet, auf der Höhe des zweiten Chakras .

Bei Allergien oder Unverträglichkeiten

Nach jeder EPI-Behandlung sollten Sie Ihren Körper und Ihr Bewusstsein mit der problematischen Substanz konfrontieren, um die Information zu verankern, dass die Substanz toleriert wird. Wenn diese Konfrontation Sie gefährden könnte, planen Sie sie bitte in Anwesenheit z. B. Ihres Arztes/Allergologen. Sie können Ihre Notfallmedikamente bei den OpenDays ebenfalls mit sich führen. Wenn Ihr Arzt/Allergologe sich weigert, Sie während einer Konfrontation zu überwachen, kann ein Bluttest vor und nach der PSA-Behandlung mögliche Ängste vor der Konfrontation mit der problematischen Substanz ausräumen. Diese Analyse ersetzt jedoch nicht die Konfrontation.

Da alle Allergien gegen Gräserpollen (Heuschnupfen), Baumpollen und andere Pflanzen in der Regel jahreszeitlich bedingt sind, findet die Behandlung in der Jahreszeit statt, in der die Symptome spürbar sind. Wenn die Behandlung außerhalb der Saison stattfindet, könnte eine zweite Behandlung während der Saison erforderlich sein. In jedem Fall empfehlen wir Ihnen dringend, einen Test bei einem Allergologen durchführen zu lassen und die Ergebnisse bei Ihrer ersten Behandlung mitzubringen.

Vermiedene Konfrontation ist oft gleichbedeutend mit Rückfall!

Wenn Sie eine Allergie gegen Tierhaare (Katzen, Hunde, Pferde usw.) haben und die Haarprobe nicht mit sich führen, planen Sie diese Konfrontation außerhalb Ihrer Termine ein.

Führen Sie vor der ersten Behandlung einen Test bei einem Allergologen durch und nehmen Sie die Ergebnisse mit.

Dauer der Behandlung

Die EPI-Technik (englisch: Extraction of Pathological Information) befasst sich mit der Dimension der Information des Menschen. Da diese Methode somit einem neuen Paradigma folgt, benötigt sie nur eine sehr kurze Behandlungsdauer. Die erforderliche Behandlungsdauer ist mit der Behandlungsdauer anderer, herkömmlicherer Methoden nicht vergleichbar.

Anwendungsbereich

Bitte beachten Sie den Abschnitt „Anwendungsbereich“ auf der Seite zu EPI.
  • Krankheitsbilder, die eine physiotherapeutische Massage oder Manipulation erfordern: Diese Art von Krankheitsbildern können wir nicht behandeln.
  • Psychologische oder psychiatrische Erkrankungen: Der Patient muss sich für seine Heilung einsetzen, indem er die Praxis der Vipassana-Meditation (Achtsamkeitsmeditation, englisch: „Mindfulness meditation“) integriert; täglich 30 bis 45 Minuten lang. Sie können die MP3-Datei unserer kostenlosen geführten Meditation herunterladen. Zu dieser Praxis wird die mehrmals tägliche Praxis der Verwurzelungen hinzugefügt, die Sie auf den Seiten 134 und 167 des Buches „Spiritualität & Wissenschaft – Heilung und Medialität im Alltag“ finden. Wenn Sie sich nicht auf diese Weise in Ihre Heilung einbringen können, raten wir Ihnen davon ab, sich für die OpenDays anzumelden.